Tabla

Die Anubhab Academy bietet profesionellen Tabla-Unterricht in traditionell indischer Lehrweise an, unterrichtet von Debasish Bhattacharjee.

Unterrichtszeiten:
Unterrichtszeiten sind flexibel gestaltbar und können individuell angepasst werden. Kontaktieren Sie uns gerne per Mail unter info@anubhab.net für Details oder einen kostenlosen Probeunterricht zum Kennenlernen des Instuments. 

Unterrichtspreis:
80€ pro Monat

Die Tabla ist ein Perkussioninstrument, deren Ursprung in Nord-Indien liegt und neben  auch in Bangladesh, Pakistan und Afghanistan weit verbreitet und gespielt wird. 

Die Tabla besteht aus zwei Trommeln: Bayan (links) und Dayan (recht). Die Bayan ist dabei wesentlich größer, oftmals aus Kupfer oder einem anderen Metall und deckt die Bassfrequenzen ab. Die Dayan besteht aus Holz und erzeugt Töne im höheren Frequenzbereich. 

Die Felle beider Trommeln bestehen aus Ziegen- und Kuhhaut mit einem dunkelen Bereich im Zentrum, welcher aus einer Mischung aus Eisenpulver und Reismehl mehrere hundert Mal fein aufgetragenen wird. Dadurch lassen sich drei Bereiche auf der Trommel erkennen, mit unterschiedlichem klanglichen Charakter: Kani (Außen), Sur (Mitte) und Gub (Zentrum). 

Menü schließen